www.christians-telefone.de.tl
Telefone der Deutschen Bundespost

Die Telefone


                  
FeTAp 611 = Fernsprechtischapparat 611
 
 
oben: Kieselgrau ; Farngrün
unten: Hellrotorange ; Ockergelb ; Lachsrot

Ab 1963 in kieselgrau und ab 1972 zusätzlich in farngrün, hellrotorange, ockergelb und in der seltenen Farbe lachsrot wurde der FeTAp 611 bis ca. 1984 von der Deutschen Bundespost ausgeliefert. Wer kennt dieses Telefon nicht? Bei Oma im Flur oder das erste eigene Telefon zu Hause. Dieses Telefon steht für einen Abschnitt von über 20 Jahren westdeutscher Telefongeschichte. Diese „kultigen 70er-Jahre Telefone“ erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und werden sogar wieder in Betrieb genommen.

Zitat von Wikipedia: Die Modelle des FeTAp 61 werden mittlerweile immer seltener (insbesondere natürlich die in geringeren Stückzahlen gebaute Version in lachsrot), da viele Exemplare ihr Ende im Schrottcontainer fanden. Mittlerweile sind sie auf dem Weg zum Kultstatus.